Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz und Lebensberatung

Manchmal weiß man im Leben nicht ein noch aus. Der Alltag kostet so viel Kraft, dass eigene Wünsche und Bedürfnisse auf der Strecke bleiben. Kommen dann noch unerwartete Veränderungen oder einschneidende Erlebnisse hinzu, fühlen sich viele Menschen bedrängt. Häufig fehlen Strategien, um Krisen zu bewältigen, um sie zu mildern oder zu meistern.

Wenn Sie mit sich und Ihren Problemen nicht weiterkommen, überfordert sind oder von Selbstzweifeln geplagt, wenn Sie Veränderungen ohnmächtig gegenüberstehen, dann biete ich Ihnen meine Hilfe als Gesprächstherapeutin und Lebenscoach an. Oft lenken uns unbewusste Muster, Ängste und Unsicherheiten oder auch schwierige Erfahrungen aus der Vergangenheit. Dies zu durchschauen ist manchmal nur mit professioneller Hilfe von außen möglich.

Wann kann eine Psychotherapie oder Lebensberatung helfen? Beispiele

  • Ich stecke in einer Lebenskrise – wie soll es weitergehen?
  • Akute Probleme fordern eine Lösung.
  • Es ist für mich schwierig, einen Partner zu finden.
  • In meiner Partnerschaft gibt es immer wieder Konflikte.
  • Schwierigkeiten am Arbeitsplatz machen mir zu schaffen.
  • Ich möchte mich neu orientieren.
  • Es gilt eine wichtige Entscheidung zu fällen.
  • Sorgen und Ängste begleiten mich immer wieder.
  • Ich bin in Erziehungsfragen unsicher.
  • Belastende Themen der Vergangenheit lassen mich nicht los
  • ...

In einem offenen Gesprächsklima unterstütze ich Sie dabei, Ihre momentane Situation und die Anforderungen Ihres Lebens besser zu verstehen. Daran anknüpfend entwickeln wir gemeinsam Lösungen und finden Wege, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen, Ihnen neue Perspektiven eröffnen und mehr Lebensfreude ermöglichen.

Wenn Sie sich für eine Psychotherapie oder Lebensberatung entscheiden, bedeutet das nicht unbedingt, dass Sie sich auf eine langwierige Therapie einlassen. Oft bringen auch schon wenige Gespräche Klarheit.

> Informationen zu meinen Sitzungen